Archivalien

Im Fundus des Heimatmuseums Grub am Forst befindet sich eine Zusammenstellung mit historischen Archivalien.

P1090583Hinter dem Oberbegriff Archivalien verbergen sich in erster Linie Bücher. Aber nicht nur Bücher, sondern auch Notensätze, Fotos, Zeitungsausschnitte, Beschreibungen, Gegenstände, Banknoten, Urkunden, Ausweisdokumente u.ä.

Soweit die Archivalien nicht in aktuellen Ausstellungen präsentiert werden, besteht die Möglichkeit, sämtliche Exponate zu den Öffnungszeiten (turnusmäßig oder nach Vereinbarung) unter Aufsicht im Original einzusehen.

Für besondere Zwecke (z.B. Forschung) können die Materialien im Einzelfall mit Genehmigung des Fördervereins auch außer Haus ausgeliehen werden.

Mit einem Klick auf die nächste Zeile kann eine Excel-Tabelle heruntergeladen werden, die alle gelisteten Gegenstände zeigt,

sie müssen beim Öffnen den Button „Makros aktivieren“ anklicken!

⇒ Archivalien ⇐

 

 

Hier das Formular zur Erfassung der Archivalien.

Formular für Aufnahme eines Exponates